Neuigkeiten zur Trinkwasserversorgung

am . Veröffentlicht in Aktuelles

Wie mitgeteilt waren die sechs, aus dem gesamten Gemeindegebiet am Mittwoch entnommenen Wasserproben, allesamt in allen untersuchten Parameter vollkommen einwandfrei.

Am vergangenem Donnerstag wurden weitere 8 Proben aus dem gesamten Versorgungsgebiet entnommen. Auch die Proben sind laut dem heute (Montag, 06.08.2018) eingegangenen Untersuchungsbericht alle vollkommen einwandfrei.

 

Ergänzender Hinweis: Trübungen im Wasser

Die Gemeindewerke wurden von mehreren Bürgern auf eine milchige Trübung im Trinkwasser angesprochen. Diese Trübung tritt bei frisch gezapftem Wasser auf und entweicht, wenn man das Wasser ruhig stehen lässt, allmählich nach oben.

Dieses Phänomen ist vollkommen unbedenklich.

Es handelt sich um im Wasser gelöstes Kohlendioxid, welches u.a. auch wegen der derzeitig höheren Temperaturen leichter entweicht. In den Leitungen steht das Wasser unter einem höheren Druck, so dass sich diese Bläschen insbesondere bei der Entnahme aus dem Hahn bilden.