Informationen zum LUEGSTOCK Festival am 02.09.2017

am . Veröffentlicht in Aktuelles aus dem Ortsgeschehen

luegstock gamsStraßenregelung & Parken

Die Seestraße wird zwischen der Einmündung der Staatsstraße 2089 und der Abzweigung zum Bergweg gesperrt. Der Parkplatz direkt am Luegsteinsee ist somit nicht zugänglich. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Der Parkplatz für das Luegstock Festival befindet sich am Sportplatz Oberaudorf und ist ausgeschildert.

Von dort aus sind es ca. 10-15 Minuten zu Fuß zum Festivalgelände.

Kartenververkauf

Karten gibt es seit Montag bei den Tourist-Informationen Oberaudorf und Kiefersfelden nur noch zum Tagespreis von 26 €. Die Tageskasse öffnet am Samstag, 02.09.2017 gegen 11.00 Uhr.

Kinder bis einschließlich 11 Jahre sind frei.

Bands

Hier geht´s zum Timetable 2017 vom Luegstock Festival

Mehr Informationen

Mehr Infos zum Luegstock Festival

Umgefallene Bäume zwischen Hocheck und Ramsauer Alm (Schwarzenberg)

am . Veröffentlicht in Aktuelle Verkehrsinformationen

achtungAuf dem Wanderweg zwischen dem Hocheck und der Ramsauer Alm am Schwarzenberg liegen umgefallene Bäume auf dem Weg.

Eine Firma ist beauftragt, aber auf Grund der Sturmschäden in der Region kann es zeitlich ein wenig dauern (ca. 3 Wochen oder länger) bis diese beseitigt sind.

Fest am Dorfweiher am 13. + 14. August 2017

am . Veröffentlicht in Aktuelles

Aufgrund der Witterung findet das „Fest am Dorfweiher“ vom Trachtenverein Oberaudorf im Kurpark am Sonntag, 13.08.2017 und Montag, 14.08.2017 statt.

Das „Spielefest für Kinder“ am Samstag im Kurpark wurde wegen des Wetters leider abgesagt.

Fanbesuch bei Weltklasse-Skispringer Marinus Kraus

am . Veröffentlicht in Aktuelles aus dem Ortsgeschehen

Marinus 03 Imitation Absprung35 kurze Beinpaare flitzen über zwei Stunden lang über das Holz-Parkett der Sporthalle und sorgten für Jubel, Trubel und Heiterkeit bei der Bundespolizeisportschule - mittendrin im Getümmel - Weltklasse Skispringer Marinus Kraus und sein Bundespolizei Skisprung Co-Trainer Christian Heim.

Grund für die Ausgelassenheit war ein Fanbesuch von Mädchen und Jungen der Oberaudorfer Grundschule, dem Heimatort von Marinus.  "Wir wollen, dass unsere Kinder nicht die Verbindung, den Bezug zu unseren Weltklasse-Sportlern aus unserem Dorf verlieren, nur weil sie aus sportlichen Gründen aktuell nicht bei uns wohnen", brachte Max Resch, dritter Bürgermeister von Oberaudorf, die Initiative für den Besuch auf den Punkt.

Die Initialzündung hierzu ging von einem freundschaftlichen Gespräch zwischen Oberaudorfs Bürgermeister, Hubert Wildgruber, und Marinus aus. Der Polizeiobermeister lud daraufhin spontan Kids der Grundschule zu einen "Blick hinter die Kulissen, wie Olympiasieger und Weltmeister trainieren und leben“ zu "seiner" Bundespolizeisportschule nach Bad Endorf ein.

Lärmaktionsplanung an Bahnstrecken EBA startet neue Öffentlichkeitsbeteiligung

am . Veröffentlicht in Behördliches & Amtliches

laermaktionsplanung header

Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) hat am 30. Juni 2017 erneut mit einer bundesweiten Öffentlichkeitsbeteiligung im Rahmen der Lärmaktionsplanung an den Haupteisenbahnstrecken des Bundes begonnen. Bis zum 25. August 2017 hat die Öffentlichkeit nun in der ersten Phase die Gelegenheit, sich an der Lärmaktionsplanung des Eisenbahn-Bundesamtes zu beteiligen.

Da auch unsere Gemeinde an einer solchen Hauptstecke liegt, bitten wir die Bevölkerung, sich rege an der Befragung zu beteiligen und die persönlichen Belastungen durch Lärm, der von der Bahn ausgeht, an das Portal zu melden.

Nochmals zu Erinnerung der Ablauf der Öffentlichkeitsbeteiligung:

Die Öffentlichkeitsbeteiligung findet in zwei zeitlich getrennten Phasen statt. Das Eisenbahn-Bundesamt bietet hierzu eine Informations- und Beteiligungsplattform an, die über die folgende Adresse im Internet erreichbar ist:

www.laermaktionsplanung-schiene.de

Ab sofort besteht die Möglichkeit, sich über eine entsprechende Anwendung auf der Informationsplattform an der Lärmaktionsplanung des Eisenbahn-Bundesamtes zu beteiligen. Alternativ hierzu können Beteiligungen auch per Post an die Redaktion Lärmaktionsplanung, Postfach 601230 in 14412 Potsdam geschickt werden. Der vom Eisenbahn-Bundesamt hierfür vorbereitete Fragebogen kann über die angegebene Internetadresse heruntergeladen oder postalisch über obenstehende Adresse angefordert werden.

Hoagascht am Dorfweiher leider abgesagt

am . Veröffentlicht in Aktuelles aus dem Ortsgeschehen

Wegen der Witterung muss der Hoagascht der Musikkapelle Oberaudorf am Dorfweiher leider kurzfristig abgesagt werden.

Hoagascht am Dorfweiher am 21.07.2017

am . Veröffentlicht in Aktuelles aus dem Ortsgeschehen

2017 07 21 hogascht am dorfweiherDie Musikkapelle Oberaudorf freut sich am Freitag, den 21.07.2017 ab 19 Uhr auf zahlreiche Gäste im Kurpark.

Mit dabei sind neben den Musikern der Musikkapelle Oberaudorf auch das Jugendblasorchester, Alphornbläser, die Brünnsteinzwerge, Goaßlschnalzer, die Kinder- und Jugendgruppe sowie die Aktive Gruppe des Trachtenvereins "D´Luegstoana" Oberaudorf.

Für Getränke ist gesorgt.

Bei Regenwetter entfällt die Veranstaltung.