Lärmaktionsplanung an Bahnstrecken EBA startet neue Öffentlichkeitsbeteiligung

am . Veröffentlicht in Behördliches & Amtliches

laermaktionsplanung header

Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) hat am 30. Juni 2017 erneut mit einer bundesweiten Öffentlichkeitsbeteiligung im Rahmen der Lärmaktionsplanung an den Haupteisenbahnstrecken des Bundes begonnen. Bis zum 25. August 2017 hat die Öffentlichkeit nun in der ersten Phase die Gelegenheit, sich an der Lärmaktionsplanung des Eisenbahn-Bundesamtes zu beteiligen.

Da auch unsere Gemeinde an einer solchen Hauptstecke liegt, bitten wir die Bevölkerung, sich rege an der Befragung zu beteiligen und die persönlichen Belastungen durch Lärm, der von der Bahn ausgeht, an das Portal zu melden.

Nochmals zu Erinnerung der Ablauf der Öffentlichkeitsbeteiligung:

Die Öffentlichkeitsbeteiligung findet in zwei zeitlich getrennten Phasen statt. Das Eisenbahn-Bundesamt bietet hierzu eine Informations- und Beteiligungsplattform an, die über die folgende Adresse im Internet erreichbar ist:

www.laermaktionsplanung-schiene.de

Ab sofort besteht die Möglichkeit, sich über eine entsprechende Anwendung auf der Informationsplattform an der Lärmaktionsplanung des Eisenbahn-Bundesamtes zu beteiligen. Alternativ hierzu können Beteiligungen auch per Post an die Redaktion Lärmaktionsplanung, Postfach 601230 in 14412 Potsdam geschickt werden. Der vom Eisenbahn-Bundesamt hierfür vorbereitete Fragebogen kann über die angegebene Internetadresse heruntergeladen oder postalisch über obenstehende Adresse angefordert werden.

Hoagascht am Dorfweiher leider abgesagt

am . Veröffentlicht in Aktuelles aus dem Ortsgeschehen

Wegen der Witterung muss der Hoagascht der Musikkapelle Oberaudorf am Dorfweiher leider kurzfristig abgesagt werden.

Hoagascht am Dorfweiher am 21.07.2017

am . Veröffentlicht in Aktuelles aus dem Ortsgeschehen

2017 07 21 hogascht am dorfweiherDie Musikkapelle Oberaudorf freut sich am Freitag, den 21.07.2017 ab 19 Uhr auf zahlreiche Gäste im Kurpark.

Mit dabei sind neben den Musikern der Musikkapelle Oberaudorf auch das Jugendblasorchester, Alphornbläser, die Brünnsteinzwerge, Goaßlschnalzer, die Kinder- und Jugendgruppe sowie die Aktive Gruppe des Trachtenvereins "D´Luegstoana" Oberaudorf.

Für Getränke ist gesorgt.

Bei Regenwetter entfällt die Veranstaltung.

Annafest auf dem Nuslberg am 23.07.2017

am . Veröffentlicht in Aktuelles aus dem Ortsgeschehen

2017 annafestAm  Sonntag, 23.07.2017 findet auf dem Nuslberg das Annafest statt.

Beginn der Hl. Messe ist um 10.30 Uhr. Anschließend gibt es Unterhaltung mit der Sensenschmied-Musikkapelle, Brotzeitverkauf und Getränkeausschank durch die Audorfer Gebirgsschützen-Kompanie.

Das Annafest findet bei jeder Witterung statt.

Wunderbare Filme, Besucherzuwachs und viel gute Musik: Gelungenes Jubiläum der Musikfilmtage Oberaudorf

am . Veröffentlicht in Aktuelles aus dem Ortsgeschehen

logo musikfilmtage internet kleinEin Jahrzehnt Musikfilmfest Oberaudorf - das sind zehn Jahre ehrenamtliches Engagement und viel Freude am Kino. 2008 gestartet, ist das Festival heute ein regionales Großereignis. 2200 Besucher zählten die Veranstalter in diesem Jahr, das ist ein Besucherzuwachs von 10 Prozent.

Damit waren die 10. Musikfilmtage - obwohl beide Open-Air-Aufführungen wegen Unwettern abgebrochen werden mussten - ein voller Erfolg. Der von ARRI mit 1000 € dotierte Publikumspreis ging an die Schweizer Produktion "Unerhört Jenisch".

Zu den vielen Highlights gehörte „No Land‘s Song“ von Ayat Najafi, der vom Regisseur persönlich vorgestellt wurde und die Jubiläumsausgabe, die in Anwesenheit von Ilse Aigner, Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie und stellvertretende Ministerpräsidentin, am Mittwochabend eröffnet wurde. 18 aktuelle nationale und internationale Dokumentar- und Spielfilme kamen in den folgenden Tagen zur Aufführung.

Kurzfristige intervallmäßige Straßensperrung Richtung Kiefersfelden Höhe Altenheim St. Peter möglich

am . Veröffentlicht in Aktuelle Verkehrsinformationen

achtungDurch die Regenfälle der letzten Tage gab es einen kleinen Hangrutsch auf die Staatsstraße nach Kiefersfelden zwischen dem Altenheim St. Peter und der Kurve vom Niederauer in Mühlbach.

Hier kann es jetzt kurzfristig immer wieder zu intervallmäßigen Sperrungen für die Straßenarbeiten kommen. Die Arbeiten dauern wahrscheinlich bis zum 21.07.2017.

Eröffnungsveranstaltung: Zehn Jahre Musikfilmtage Oberaudorf

am . Veröffentlicht in Aktuelles aus dem Ortsgeschehen

2017 musikfilmtage eroeffnung 04Keine Träumer, sondern Macher

„Sympathisch, hemdsärmelig und professionell“ - so beschreibt Initiator Markus Aigner die Musikfilmtage Oberaudorf, die nun zum zehnten Mal über die Bühne gehen. Die stellvertretenden Ministerpräsidentin Ilse Aigner, zuständig für Wirtschaft, Energie, Technologie und Medien, ließ es sich nicht nehmen, zum kleinen Jubiläum selbst zu gratulieren: In Oberaudorf seien keine Träumer, sondern Macher am Werk.

Die Strahlkraft des einstigen Nischenfestivals reiche seit der Gründung vor zehn Jahren inzwischen über Ländergrenzen hinweg, wie Aigner voller Lob unterstrich. Die Ministerin betonte, dass Musikfilme derzeit im Trend seien. Wer hätte gedacht, dass etwa mit „La La Land“ ein Film, der nur schöne Musik zum Inhalt hätte, mit sechs Oskars bedacht werde? Sie zeigte sich begeistert von der breiten Palette des Festivalprogramms. „Man muss sich nicht entscheiden, wie früher bei manchen Festivals, zwischen Beatles oder Stones“, gab sie lächend zu bedenken.

Wanderausstellung Junge Kunst bis 14.07.2017 im Rathaus Oberaudorf

am . Veröffentlicht in Behördliches & Amtliches

plakat junge kunstDie Wanderausstellung "Junge Kunst" ist bis 14.07.2017 im Foyer des Rathauses Oberaudorf zu sehen.

Bereits zum neunten Mal wurde heuer im Landkreis Rosenheim die Wanderausstellung „Junge Kunst“ zusammengestellt. An insgesamt drei Standorten, sollen ausgewählte Arbeiten von jungen Künstler/innen aus dem Landkreis (der Stadt) Rosenheim einer möglichst breiten Öffentlichkeit präsentieren. Oberaudorf ist nach Rosenheim und Kolbermoor die letzte Station der Ausstellung.

Die Überschrift „Junge Kunst“ steht dabei in erster Linie für das Alter der Künstler/innen und für den Ausdruck eines aktuellen Lebensgefühls. Bewerben konnten sich junge Leute im Alter von 14 bis 26 Jahren, die Lust am kreativen Umsetzen eigener Ideen haben.

Zu besichtigen ist die Wanderausstellung während der Öffnungszeiten vom Rathaus Oberaudorf: Montag - Freitag 8-12 Uhr und Mittwoch 16-18 Uhr.

 

Hoagascht am Dorfweiher am 30.06.2017

am . Veröffentlicht in Aktuelles aus dem Ortsgeschehen

2017 06 30 hogascht am dorfweiherAuch heuer gibt es wieder zwei Termine für den beliebten Oberaudorfer Hoagascht am Dorfweiher.

Die Musikkapelle Oberaudorf freut sich am kommenden Freitag, den 30.06.2017 ab 19 Uhr auf zahlreiche Gäste im Kurpark.

Mit dabei sind neben den Musikern der Musikkapelle Oberaudorf auch Alphornbläser, die Bläserklassen, Goaßlschnalzer, die Kinder- und Jugendgruppe sowie die Aktive Gruppe des Trachtenvereins "D´Luegstoana" Oberaudorf.

Für Getränke ist gesorgt.

Bei Regenwetter entfällt die Veranstaltung.

Der zweite Hoagascht am Dorfweiher ist für Freitag, den 21.07.2017 vorgesehen.